comvenient International GmbH
Die comvenient International GmbH ist aus der Verschmelzung mehrerer Gesellschaften seit dem Jahre 2010 hervorgegangen. Der Ursprung der Gesellschaft war die Betali Holding GmbH als Holding u.a. der BetaResearch Gesellschaft zur Entwicklung und Vermark-tung digitaler Infrastrukturen mbH, die bis 2003 zur Kirch-Gruppe gehörte. Diese wurde später in TecLic Technical Licenses GmbH umbenannt, die sich vorwiegend mit technischen Lizenzen aus dem Bereich der Verschlüsselungstechnik befasste. Aus dieser heraus wurde im Wege eines Management buy-ins die Comvenient GmbH & Co. KG gegründet, die ihr weiterentwickeltes Verschlüsselungssystem für digitalen Content weltweit vermarktete und die nach einer längeren Kooperation in großen Teilen von der Verimatrix Inc., San Diego, USA, übernommen wurde. Die Comvenient International GmbH hat sich dann weiter mit der internationalen Lizensierung von Element der Verschlüssungs- technologie vor allem im DVB-T und DVB-S Bereich befasst und dabei mit bedeutenden ‚Playern‘ in diesem Bereich zusammengearbeitet.
1 / 1
100%